Veranstaltungstipps

zwei lachende Mädchen mit Handbohrer

-

Spiele im Barock
Ein Kind verziert mit einem Stift einen Porzellanteller

-

In der Porzellanwerkstatt

Alle Veranstaltungen

Familienprogramm in den Winterferien

zwei lachende Mädchen mit Handbohrer

Wie man vor 200 Jahren spielte, zeigt das sogenannte „Ewigkeitsspiel“ in der Dauerausstellung des Stadtmuseums. Dafür benötigt man einen Würfel, den Ihr mit einem altertümlichen Spezialwerkzeug selbst herstellen könnt. Und natürlich wollen wir das Ewigkeitsspiel auch ausprobieren.
 

Eintritt: 5 € pro Kind, eine Begleitperson frei

Familienprogramm in den Winterferien

Ein Kind verziert mit einem Stift einen Porzellanteller

Woraus wird Porzellan hergestellt und warum war es früher so wertvoll? Diese und andere Fragen werden hier beantwortet. Außerdem könnt Ihr kreativ werden und einen eigenen Teller gestalten.

Eintritt: 5 € pro Kind, eine Begleitperson frei

Familienprogramm in den Winterferien

Mann präsentiert Jugendlichen ein steinernes Stadtwappen von Halle

Wie haben Baumeister früher gemessen und was hat das mit Elle und Speiche zu tun? Wir fertigen einen mittelalterlichen Baumeisterstab, erkunden den Roten Turm und machen uns auf die Suche nach geheimnisvollen Zeichen.

Eintritt: 5 € pro Kind, eine Begleitperson frei