Barrierefreiheit

Barrierefreiheit im Stadtmuseum

Das Stadtmuseum Halle heißt Menschen mit Beeinträchtigungen herzlich willkommen!

Besucherinnen und Besucher mit Schwerbehindertenausweis zahlen den ermäßigten Eintrittspreis von 3 €. Eine Begleitperson hat freien Eintritt. Assistenz- und Blindenhunde dürfen an allen Standorten dabei sein.

Der Hauptstandort in der Großen Märkerstraße (Christian-Wolff-Haus und Druckerei) ist zertifiziert nach dem System „Reisen für Alle“. Die Protokolle dazu finden Sie hier:

Webseite "Reisen für Alle"

 

Logo Barrierefreiheit

Bei Fragen zu den barrierefreien Angeboten wenden Sie sich bitte an:

Symbol Rollstuhlfahrer

Barrierefreiheit

Hinweise für mobilitätseingeschränkte Personen
Symbol Blindheit

Barrierefreiheit

Hinweise für blinde und sehbeeinträchtigte Personen
Symbol Hörbeeinträchtigung

Barrierefreiheit

Hinweise für taube und schwerhörige Personen

Erklärung zur Barrierefreiheit von stadtmuseumhalle.de

Das Stadtmuseum Halle bemüht sich, seine Website einschließlich mobiler Anwendungen barrierefrei zugänglich zu machen. Der Webauftritt wurde nach dem Standard BITV 2.0 programmiert.

Die Erklärung zur digitalen Barrierefreiheit ist im BGGVO LSA Behindertengleichstellungsgesetz des Landes Sachsen-Anhalt festgeschrieben.

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die Website www.stadtmuseumhalle.de

Nicht barrierefrei zugängliche Inhalte:

  • Untertitel, Audiodeskription und Volltextalternative für Videos: Videos haben keine Alternativtexte. Nicht für alle aufgezeichneten Videos sind synchrone Untertitel vorhanden, Alternativen für stumme Videos sowie Audiodeskription oder Volltext-Alternative für Videos werden nicht angeboten. Manche eingebundenen Videos werden lediglich als ergänzende Darstellungsform eingesetzt.

  • Einige PDF-Dokumente sind nicht barrierefrei. Hinweis: Die Website enthält ältere und nicht barrierefreie PDF-Dateien.

  • Auszeichnung von anderssprachigen Wörtern im Fließtext ist nicht gegeben.

  • Umbruch von Inhalten: Beim Zoomen der Seite sind einige der Funktionen und Inhalte nicht mehr sichtbar bzw. brechen falsch um.

  • Die Navigation und Gliederung der Inhalte sind uneinheitlich.

  • Informationen in Deutscher Gebärdensprache und in Leichter Sprache liegen nur in Teilbereichen vor. Hinweis: Das Stadtmuseum Halle arbeitet daran, diese Darstellungsformen schrittweise zu ergänzen.

Begründung und Hinweise:

Barrierefreiheit ist ein Prozess. Das Stadtmuseum Halle arbeitet an der redaktionellen und technischen Verbesserung seines Webauftritts.

Feedback und Kontakt

Sie können uns Mängel bei der Einhaltung der Anforderungen an die Barrierefreiheit mitteilen. Wenn Sie Fragen oder Hinweise zu diesem Thema haben oder Informationen benötigen, die noch nicht in barrierefreier Form vorliegen, wenden Sie sich bitte an:

 

 

Wir bemühen uns, Ihre Anfrage innerhalb einer Frist von in der Regel vier Wochen zu beantworten.