Veranstaltungstipps

Leipziger Turm bei schönem Wetter

-

Führungen im Leipziger Turm
In der Spielkammer im Roten Turm stehen und sitzen 4 Carilloneure und eine Carilloneurin um den Spieltisch herum

-

Carillonsonntag zum 1. Advent

Alle Veranstaltungen

wöchentlich samstags um 11 Uhr und 12 Uhr

Leipziger Turm bei schönem Wetter

Zum Tag des Offenen Denkmals wurde 2022 der Leipziger Turm feierlich eröffnet. In seinem Inneren befindet sich eine Ausstellung zu der Entstehungsgeschichte des ehemaligen Wachturms und der Arbeit der Handwerker und Zünfte im Mittelalter. 

Der Turm und dessen Ausstellung kann nun immer samstags besucht werden. Um jeweils 11 Uhr und 12 Uhr werden wöchentlich zwei Führungen angeboten.

Tickets können im Stadtmuseum Halle oder der Tourist-Information auf dem Markt gekauft werden. Restkarten stehen vor den Führungen vor Ort zur Verfügung. Außerdem sind Reservierungen für Tickets über die Telefonnummer des Stadtmuseums möglich (0345-2213030).

Gebühr: 6 € / ermäßigt 4,50 €

Weitere Informationen über den Leipziger Turm erhalten Sie hier

Live-Anspiel des Carillons mit Maximilian Metz

In der Spielkammer im Roten Turm stehen und sitzen 4 Carilloneure und eine Carilloneurin um den Spieltisch herum

Vier Stadtcarilloneure und eine Stadtcarilloneurin hat Halle. Im Wechsel spielen sie an den Adventssonntagen. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und Besucherinnen!

Der 84 Meter hohe Rote Turm auf dem Marktplatz in Halle (Saale) bildet zusammen mit den vier Türmen der Marktkirche das Wahrzeichen der Stadt: die fünf Türme. In seinem Inneren beherbergt der Rote Turm seit 1993 das mit 76 Glocken größte Glockenspiel Europas und das zweitgrößte weltweit. Rechnet man die fünf Uhrenglocken ganz oben in der Laterne des Turmes dazu, kommt man insgesamt sogar auf 81 Glocken.

Der Rote Turm und das Carillon können im Rahmen von Führungen besichtigt werden. Öffentliche Führungstermine sind immer freitags 17 Uhr und samstags 14 Uhr.
Anfragen zu individuellen Führungsterminen nimmt das Stadtmuseum unter 0345-2213030 entgegen.

wöchentlich samstags um 11 Uhr und 12 Uhr

Leipziger Turm bei schönem Wetter

Zum Tag des Offenen Denkmals wurde 2022 der Leipziger Turm feierlich eröffnet. In seinem Inneren befindet sich eine Ausstellung zu der Entstehungsgeschichte des ehemaligen Wachturms und der Arbeit der Handwerker und Zünfte im Mittelalter. 

Der Turm und dessen Ausstellung kann nun immer samstags besucht werden. Um jeweils 11 Uhr und 12 Uhr werden wöchentlich zwei Führungen angeboten.

Tickets können im Stadtmuseum Halle oder der Tourist-Information auf dem Markt gekauft werden. Restkarten stehen vor den Führungen vor Ort zur Verfügung. Außerdem sind Reservierungen für Tickets über die Telefonnummer des Stadtmuseums möglich (0345-2213030).

Gebühr: 6 € / ermäßigt 4,50 €

Weitere Informationen über den Leipziger Turm erhalten Sie hier

Live-Anspiel des Carillons mit Johannes Langenhagen

In der Spielkammer im Roten Turm stehen und sitzen 4 Carilloneure und eine Carilloneurin um den Spieltisch herum

Vier Stadtcarilloneure und eine Stadtcarilloneurin hat Halle. Im Wechsel spielen sie an den Adventssonntagen. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und Besucherinnen!

Der 84 Meter hohe Rote Turm auf dem Marktplatz in Halle (Saale) bildet zusammen mit den vier Türmen der Marktkirche das Wahrzeichen der Stadt: die fünf Türme. In seinem Inneren beherbergt der Rote Turm seit 1993 das mit 76 Glocken größte Glockenspiel Europas und das zweitgrößte weltweit. Rechnet man die fünf Uhrenglocken ganz oben in der Laterne des Turmes dazu, kommt man insgesamt sogar auf 81 Glocken.

Der Rote Turm und das Carillon können im Rahmen von Führungen besichtigt werden. Öffentliche Führungstermine sind immer freitags 17 Uhr und samstags 14 Uhr.
Anfragen zu individuellen Führungsterminen nimmt das Stadtmuseum unter 0345-2213030 entgegen.

wöchentlich samstags um 11 Uhr und 12 Uhr

Leipziger Turm bei schönem Wetter

Zum Tag des Offenen Denkmals wurde 2022 der Leipziger Turm feierlich eröffnet. In seinem Inneren befindet sich eine Ausstellung zu der Entstehungsgeschichte des ehemaligen Wachturms und der Arbeit der Handwerker und Zünfte im Mittelalter. 

Der Turm und dessen Ausstellung kann nun immer samstags besucht werden. Um jeweils 11 Uhr und 12 Uhr werden wöchentlich zwei Führungen angeboten.

Tickets können im Stadtmuseum Halle oder der Tourist-Information auf dem Markt gekauft werden. Restkarten stehen vor den Führungen vor Ort zur Verfügung. Außerdem sind Reservierungen für Tickets über die Telefonnummer des Stadtmuseums möglich (0345-2213030).

Gebühr: 6 € / ermäßigt 4,50 €

Weitere Informationen über den Leipziger Turm erhalten Sie hier

Live-Anspiel des Carillons mit Maximilian Metz

In der Spielkammer im Roten Turm stehen und sitzen 4 Carilloneure und eine Carilloneurin um den Spieltisch herum

Vier Stadtcarilloneure und eine Stadtcarilloneurin hat Halle. Im Wechsel spielen sie an den Adventssonntagen. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und Besucherinnen!

Der 84 Meter hohe Rote Turm auf dem Marktplatz in Halle (Saale) bildet zusammen mit den vier Türmen der Marktkirche das Wahrzeichen der Stadt: die fünf Türme. In seinem Inneren beherbergt der Rote Turm seit 1993 das mit 76 Glocken größte Glockenspiel Europas und das zweitgrößte weltweit. Rechnet man die fünf Uhrenglocken ganz oben in der Laterne des Turmes dazu, kommt man insgesamt sogar auf 81 Glocken.

Der Rote Turm und das Carillon können im Rahmen von Führungen besichtigt werden. Öffentliche Führungstermine sind immer freitags 17 Uhr und samstags 14 Uhr.
Anfragen zu individuellen Führungsterminen nimmt das Stadtmuseum unter 0345-2213030 entgegen.

wöchentlich samstags um 11 Uhr und 12 Uhr

Leipziger Turm bei schönem Wetter

Zum Tag des Offenen Denkmals wurde 2022 der Leipziger Turm feierlich eröffnet. In seinem Inneren befindet sich eine Ausstellung zu der Entstehungsgeschichte des ehemaligen Wachturms und der Arbeit der Handwerker und Zünfte im Mittelalter. 

Der Turm und dessen Ausstellung kann nun immer samstags besucht werden. Um jeweils 11 Uhr und 12 Uhr werden wöchentlich zwei Führungen angeboten.

Tickets können im Stadtmuseum Halle oder der Tourist-Information auf dem Markt gekauft werden. Restkarten stehen vor den Führungen vor Ort zur Verfügung. Außerdem sind Reservierungen für Tickets über die Telefonnummer des Stadtmuseums möglich (0345-2213030).

Gebühr: 6 € / ermäßigt 4,50 €

Weitere Informationen über den Leipziger Turm erhalten Sie hier